Unterbodenversiegelung

Um Ihrem Fahrzeug optimalen Schutz vor Wasser, Salz, Schmutz und Steinen von unten zu gewährleisten, ist eine Unterboden Versiegelung notwendig. 

Auch wenn in Österreich Neufahrzeuge bereits mit einer Versiegelung ausgestattet sind, sollte man nach einer gewissen Zeit eine Erneuerung in Betracht ziehen. Da Fahrzeuge vor allem über die Winterzeit harten Bedingungen ausgesetzt sind und der Unterboden unter viel Belastung steht, sollte die Versiegelung spätestens im dritten Jahr nach Kauf des Fahrzeuges erneuert werden. Unterrostung und Abplatzungen können somit vermieden und das Auto optimal geschützt werden. 

Die Arbeiten benötigen einen Tag und die folgende Nacht zum Abtrocknen des Unterbodens. Danach hält der Schutz mindestens zwei Jahre. 

 

Ab € 249,90